Hochzeit – Inspirationen vom Team Stempelwiese

blog-hop-inspirationen-hochzeit-team-stempelwiese

60 Demonstratoren stellen euch heute ihre Ideen zum Thema Hochzeit vor …… also nehmt euch einen Kaffee, macht’s euch gemütlich (es könnte länger dauern 😉 ) und lasst euch inspirieren. Einfach hier klicken und schon gelangt ihr zur Übersichtseite von Steffi. An dieser Stelle, ein ganz herzliches Dankeschön an die liebe Steffi, die diesen Blog Hop mit viel Liebe organisiert hat 🙂

Ich habe für euch eine komplette Hochzeit-Serie im Vintage Look gefertigt 🙂

image

Vor kurzem erhielt ich einen Auftrag zur Gestaltung von Menükarten und Kirchenheften im Vintage-Look 🙂 Da ich schon immer eine komplette Hochzeitsserie machen wollte, war das jetzt die Gelegenheit. Es gesellten sich also noch Einladungen, Tischkärtchen und Danksagungen zu meinen bereits fertigen Projekten hinzu 🙂 So kann ich in Zukunft „Heiratswilligen“ Kunden schon einmal eine Serie zeigen……bestimmt werden es auch noch mehr werden;-)

image

image

image

Typisch für den Vintage-Look sind die Farben Saharasand, Vanille pur und Kirschblüte. Als Stempelset für den Hintergrund habe ich „Timeless Textures“ verwendet (so ein schönes Set …ich liebe es 🙂 )

image

image

Das „Danke schön“ stammt aus dem Set „Grußelemente“ , die „Einladung“ habe ich schon ewig und der Rest wurde mit dem PC gemacht.

Natürlich durften auch Spitzenband, kleine Perlen und die Eheringe nicht fehlen…..sogar der Ehering hat ein Perlchen bekommen  😉 ein paar kleine Blümchen runden das Ganze dann ab.

Na, was sagt ihr? Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren. Bei Fragen einfach melden.

Über euer Feedback würde ich mich sehr freuen 😉

Ich nehme mir jetzt auch mal ein Käffchen und schaue mir an, was meine Kolleginnen gezaubert haben.

Kreative Grüße und ein schönes Wochenende

Carmen

 

 

Kullerkarte, die Zweite ….

Wie gestern ja bereits angekündigt, gibt es heute die 2. Kullerkarte 🙂

image

Diese Karte in Flüsterweiss hat die Maße 10,5 x 10,5 cm. Auch hier habe ich wieder das Designerpapier aus dem Block „Stille Natur“ genommen, unterlegt mit Olivgrün. Der Block ist wirklich sehr vielseitig. Die Blüte in Himbeerrot ist aus den Framelits „Pflanzen Potpourri“, die tollen Blätter jedoch nicht 🙂

Diese Blätter stammen aus dem neuen Stempelset/Framelits „Wald der Worte“ und sind sehr filigran 🙂 Das Stempelset und die Framelits könnt ihr ab dem 2. August 2016 bestellen, aber nur für kurze Zeit. Also… schnell sein lohnt sich 😉

Kullerkarte Nr. 3 gibt es nächste Woche 😉 ……warum erst nächste Woche …… ganz einfach …. morgen stellt euch das Team Stempelwiese „Hochzeits-Inspirationen“ vor. Ihr dürft gespannt sein …. 60 Demonstrationen zeigen euch Ideen zum Thema Hochzeit 🙂 Natürlich habe ich auch einen Beitrag für euch vorbereitet 😉

Also schaut morgen ab 11 Uhr unbedingt wieder rein wenn es dann heißt

blog-hop-inspirationen-hochzeit-team-stempelwiese

Kreative Grüße sendet euch

Carmen

 

Kullerkarte, die Erste …

KULLERKARTEN

gehören im Moment zu meinen absoluten Lieblingen, vor allem weil sie mit Hilfe der neuen Framelits „Himmelsstürmer“ ganz einfach herzustellen sind. Passend hierzu gibt es auch noch das tolle Stempelset „Für Himmelsstürmer“ 🙂 Also habe ich mir gedacht, es gibt mal paar Kullerkarten in verschiedenen Größen und Formen von mir zu sehen 😉

Hier also Nr. 1

image

Die Karte in Vanille pur hat das Format 14,5 x 14,5 cm, was wie ich finde ein sehr schönes Format für diese Art Kullerkarte ist. Das tolle  Designerpapier stammt aus dem Block „Stille Natur“ und ist in Ockerbraun unterlegt. Das süsse „kullernde“ Sum sum Bienchen wurde ebenfalls mit einem Framelit aus dem Set ausgestanzt.

Na … gefällt euch meine Variation ….. dann schaut doch morgen wieder rein …. es kommt die 2. Kullerkarte in einer anderen Form 😉

Kreative Grüße sendet euch

Carmen

Glückwünsche zur Goldhochzeit

Nachdem ich euch ja gestern schon die Glückwünsche zur Diamant-Hochzeit gezeigt habe (in Kurzform per Instagram), kommen heute Glückwünsche zur Goldenen Hochzeit 😉

image

Für die Karte habe ich das Stempelset „So viele Jahre“ mit den passenden Framelits verwendet. Die Farben sind Vanille pur, kombiniert mit Gold. Gestempelt habe ich in Saharasand, damit das Ganze nicht zu „Goldlastig“ wird 😉 Der Prägefolder „Manhattan Rose“ ist leider nicht mehr erhältlich, wird von mir jedoch sehr gerne für solche Anlässe verwendet 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Tag !!

Carmen

Easelcard zum 50. Geburtstag

Vor ein paar Tagen fertigte ich eine Easelcard zum 50. Geburtstag. Als Vorgabe hatte ich Mountain Bike und Berge, da das Geburtstagskind eine Reise in die Berge plant.

Schaut mal, was dabei heraus gekommen ist 😉

image

image

Ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich gefreut 🙂

An dieser Stelle, auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zum runden Geburtstag.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und sende euch liebe Grüße aus dem Bastelatelier

Carmen

Gäste-Goddies

Für unsere Ferienwohnung habe ich heute wieder Gäste-Goodies gewerkelt 🙂
Dieses Mal sind kleine Sunkist-Tüten (oder auch bekannt als „Sourcreme Container“) entstanden.
image
Gefüllt mit etwas Süßem, bekommen unsere Gäste dieses Betthupferl an das Bett gelegt 😉
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße aus dem Bastelatelier sendet euch

Carmen

Mach was draus ……

Dieses Mal ist ein bisschen später „Mach was draus“ Zeit ……lach…..

Im Bastelatelier und auch privat war so einiges zu tun, dass ich es erst diese Woche geschafft habe, mein „Mach was draus“ Projekt fertigzustellen 😉

image

Für den Monat Juni sah das Materialpaket so aus:

IMG_1911

 

Aquarelltechnik war also gefragt …  eigentlich gar nicht so mein Ding 😉

Ich nahm mir also ein paar sommerliche Farben und gestaltete den Hintergrund der Karte. Als Motiv hatte ich mir Erdbeeren ausgesucht. Diese habe ich mit der Herzstanze gemacht ….. ganz einfach ……. Herzen ausstanzen, mit dem Prägefolder Punkte prägen, anschließend die Herzen in der Mitte falzen und dann aneinanderkleben. Ich habe für die große Erdbeere 5 Stück verwendet. Schnell noch was Grünes (hier mit der Stanze kleine Blüte) und fertig ist die Erdbeere. Eine Erdbeere war mir dann doch ein bisschen wenig, so dass ich noch eine Zweite anfertigte.

image

Ein bisschen Goldschnur, ein paar Blätter und „bling, bling“ ……fertig war mein Projekt 🙂

image

Vielleicht möchtest auch Du mal ein paar Projekte zeigen und bei „Mach was draus“ mitmachen 🙂 – dann melde dich doch bei Heike oder Anja…..die beiden haben diese tolle, inzwischen internationale Aktion ins Leben gerufen.

Mach was draus

Ich wünsche euch einen tollen sonnigen Sonntag und eine schöne Woche 🙂

Liebe Grüße aus dem Bastelatelier sendet

Carmen

 

 

Team und Friends Demonstratorentreffen

Heute möchte ich euch nun endlich von unserem Team & Friends Demonstratorentreffen in Schöneiche bei Berlin berichten. Heike und Tanja haben dieses tolle Event auf die Beine gestellt und was soll ich sagen …..es war einfach grandios. Wir waren eine richtig tolle Truppe, nicht wahr Mädels 🙂

Am Donnerstag ging es für Sabrina und mich mittags los. Vom Flughafen Köln-Bonn gestartet, landeten wir dann nach einem kurzen Zwischenfall (fast auf dem Boden angekommen, startete der Flieger doch nochmal voll durch ….) sicher in Berlin-Tegel. Hier nahm uns die liebe Jasmin schon in Empfang, um mit uns zum „Haus der Natur“ in Schöneiche bei Berlin zu fahren 🙂

image

Einige Mädels und auch der liebe Hans (Waltrauds Mann) waren schon vor Ort. Nachdem dann alle eingetroffen waren, wurde gegrillt und viel gelacht. Natürlich durfte auch der HUGO nicht fehlen 🙂

Freitags standen dann jede Menge Workshops auf dem Programm, einer schöner als der andere. Los ging es morgens um 10 Uhr, der letzte Workshop war nachts um 0.30 Uhr beendet. Schaut euch mal diese tollen Projekte an.

image

Zwischendurch gab es immer wieder mal Pausen mit lecker Essen und tollen Gesprächen. Das Catering hatte der in Schöneiche ansässige Edeka übernommen und es war richtig lecker.

image

Natürlich stand auch der Samstag ganz im Zeichen von Workshops, Swappen und Technikvorträgen 🙂

image

image

image

image

imageimage

image

Dieses tolle Album (ein super Workshop von der lieben Heike) ist dabei entstanden, in dem wir alle Swaps, Technikvorträge und Fotos einsortieren können. Man kann es auch beliebig mit Project Life Hüllen auffüllen, was ich sicherlich machen muss um die ganzen Fotos noch einzusortieren ….lach…. 🙂

image

Das erste Layout …. war dann ein Workshop von Tanja, natürlich durfte die Berliner Skyline nicht fehlen.

image

Auch einen Sprung ins kühle Nass (natürlich mit Klamotten 😉 ) durften wir erleben.

image

Am Nachmittag hatte sich ein Überraschungsgast angesagt (wer das wohl sein mag) 😉 kein geringerer als unser neuer Chef Stefan Strumpf 🙂 …… schön, ihn mal kennengelernt zu haben 😉

Abends verließen wir dann zum ersten Mal unser Domizil und begaben uns zum Essen in ein nahe gelegenes Restaurant. Anschließend (pünktlich zum Anpfiff des EM Viertelfinales) ging es zurück ….. einige Mädels fieberten dann mit unserer deutschen Mannschaft um den Einzug ins Halbfinale.

image

Am nächsten Morgen hieß es dann Abschied nehmen. Es war ein unvergessliches Wochenende mit euch. Auf diesem Wege ein Dankeschön an alle und ganz besonders an Heike und Tanja. Ihr habt da was super Tolles organisiert 🙂

image

und vielen Dank für die schönen Geschenke und Pillow Gifts 🙂

Die liebe Anja hat uns dann zum Flughafen Tegel mitgenommen. Da unser Flug erst um 17 Uhr ging, hatten wir ausreichend Zeit noch ein bisschen Berliner Luft zu schnuppern 🙂 Bei leckerem Essen (davon hatten wir ja auch in den letzten Tagen so wenig ….lach…) wurde auf der See-Terrasse in Köpernick noch ein bisschen getratscht und gefachsimpelt 🙂 Es waren noch ein paar schöne Stunden, danke Anja 😉

image

Nach einem ruhigen Flug und einer fast leeren Autobahn 🙂 kamen wir um 20 Uhr wohlbehalten und ziemlich müde zuhause an.

Kreative Grüße aus dem Bastelatelier sendet euch

Carmen

 

 

Bonustage bei Stampin’Up!

Es gibt tolle Neuigkeiten 🙂

Zum ersten Mal bietet Stampin’Up! Gutscheine für Kundenbestellungen an. Aus diesem Grund verschiebe ich meine Sammelbestellung um 2 Tage …… auf den 7. Juli 2016.

Wie funktioniert die Aktion?  Für je 60 € Bestellwert im Aktionszeitraum, erhält man per E-Mail einen Gutschein von Stampin’ Up! und die Gutscheine können dann im August für beliebige Produkte eingelöst werden!

Das ist doch eine tolle Gelegenheit, sich Produkte von deiner Wunschliste zu bestellen.

Social2_BonusDays_demo_July0716_DE

Wichtig: Die Aktionsgutschein-Codes werden per eMail versandt, deshalb ist zur Teilnahme eine eMail-Adresse erforderlich. Da die Gutschein-Codes kein zweites Mal zugesendet werden, solltest du dir diese eMail gut abspeichern 😉

Aktionszeitraum: 7. bis 31. Juli 2016

Einlösezeitraum: 2. bis 31. August 2016

Möchtest du in den Genuß der Gutscheine kommen, dann schicke mir bis morgen Abend eine eMail und nehme an meiner Sammelbestellung teil (so kannst du dann auch noch Portokosten sparen 🙂 )

Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag 😉

Liebe Grüße aus dem Bastelatelier sendet Carmen