Hallo und willkommen zur Blogparade vom Team Stempelwiese, dieses Mal mit dem Motto “InColor 2017-2019”.

In diese tollen InColor Farben hatte ich mich auf Anhieb verliebt 🙂 Für Euch habe ich dieses Explosionstäschchen dann direkt mal in allen 5 Farben angefertigt. Na welches ist Euer Favorit?

Mein Favorit ist ganz klar “Sommerbeere”, dicht gefolgt von “Limette” und Co. 🙂 Für die Täschchen habe ich Cardstock in Vanille pur verwendet und die Klappe jeweils mit einer unserer neuen InColors gewerkelt. Passend hierzu habe ich den Cardstock zuerst mit dem Stempelset “Timeless Textures” bestempelt. Das Grundprinzip des Täschchens ist ganz einfach. Ihr benötigt ein Viereck, das in neun gleiche Teile gefaltet wird. Bei mir war das Papier 6×6 Inch und ich habe es rundum bei 2 Inch gefalzt.

Hier habe ich ein kleines Anleitungsvideo für Euch 😉

Die Explosionstäschchen wurden anschließend mit einer Orchidee verziert, aus dem Stempelset “Orchideenzweig” mit den passenden Framelits.

Und da Orchideen meine absoluten Lieblings-Topfpflanzen sind, habe ich mir noch ein paar Blüten zusätzlich ausgestanzt. Diese wurden dann mit einem Gluedot an meiner zur Zeit nicht blühenden Orchidee angebracht. So kann ich die Zeit bis zur nächsten Blüte doch prima überbrücken 😉

So und jetzt ist wieder Zeit für ein Käffchen 😉 und dann schaue ich mir an, was die anderen Teilnehmer schönes gewerkelt haben. Hier **klick** gelangst du zur Übersicht der gesamten Teilnehmer.

Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag und grüße Euch aus meinem Bastelatelier

 

5 comments on “Blogparade vom Team Stempelwiese”

  1. Liebe Carmen,

    jetzt musste ich natürlich auch gleich mal schauen, was du Tolles gezaubert hast.
    Die Explosionstäschchen sind ja toll. Die werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Die Orchideen gefallen mir auch super gut und stehen auf meiner “Haben-will” Liste 😉

    Tolle Idee und tolle Umsetzung!

    Liebe Grüße
    Katja

  2. Hallo liebe Carmen… Tolle Idee ♡
    Die Orchideen stehen bei mir auch schon in den Startlöchern…. SUPER!
    Herzliche Grüße vom Frosch aus der Hauptstadt
    Tanja

  3. Woohoo… soo schön geworden, Mama.
    Dankeschön fürs zeigen und einen schönen Sonntag,
    Sabrina

  4. Hallo Carmen,

    tatsächlich sehr ähnliche Ideen, lustig. Aber um deine sehr praktische Variante zu arbeiten hätte ich den abgeblühten Stängel nicht abschneiden dürfen. Ich merke es mir für das nächste Mal denn meiner ist mir fast ein wenig zu dünn.
    Deine Täschchen sind übrigen wunderschön geworden, noch etwas, dass ich mir merken werde.

    Liebe Grüße aus München,

    Renate

  5. Liebe Carmen,

    das Orchideen-Set liegt bei mir tatsächlich noch unberührt rum, aber dank Deiner Anregungen wird sich das bestimmt bald ändern. Vielen Dank für’s Zeigen, sieht ganz toll aus!
    Lieben Gruß, Anne-Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.