Kategorie: Mach was draus

Mach was draus….

Es ist wieder einmal soweit….Mach was draus Zeit 😉

Mach was draus

Auch im April war ich wieder dabei….und das ist mein Beitrag.

Hillesheim Carmen

Dieses Mal kam das Briefchen wieder von der lieben Heike und das war drin:

Mwd-04-2015 (2)

Als ich es öffnete, war mein Beitrag sofort klar, schließlich war ja das Designerpapier “Trau dich” enthalten. Außerdem passend dazu Cardstock in Saharasand, Flüsterweiß, ein Streifen mit ausgestanzten Herzchen, die Herzchen und ein tolles Accessoires “Trau Dich”. Also was kann man daraus machen…..natürlich Hochzeitspapeterie 🙂

So entstand erst einmal eine Glückwunschkarte zur Hochzeit, eine Klappkarte die ihr sicherlich schon öfters im Netz gesehen habt, sie wird mit einem Magneten verschlossen.

Mwd-04

Verwendet habe ich zusätzlich weißes Satinband und das Stempelset “Perfekter Tag” (mein absolutes Lieblingsset zur Zeit) 😉

Mwd-04-2015 (4)

Außerdem ist noch eine hübsche Verpackung mit “meinem Liebling” der Zierschachtel entstanden. Sie eignet sich sowohl als Geschenk, sowie auch als Goodie für Gäste. Ihr merkt schon, zur Zeit habe ich mehrere Lieblinge 😉

Mwd-04-2015

Und nach dem ersten Blick in den neuen Hauptkatalog 2015/2016, den wir Demonstratoren heute schon einmal online werfen durften 🙂 werden auch noch ein paar Lieblinge dazukommen. Dazu aber in Kürze mehr….

Jetzt verabschiede ich mich schnell, denn gleich gehts auf nach Mainz zum heutigen Teamtreffen von Heikes Kartenwerkstatt und morgen findet dann in der Rheingoldhalle das jährliche Deutschland-Demonstratorentreffen statt…..hunderte Stempelsüchtige verrückte Hühner (so wie ich).

Ich werde euch berichten….

Einen schönen 1. Mai und ein tolles Wochenende wünsche ich euch…

Liebe Grüße, Carmen

 

Mach was draus…..

Hallo Ihr Lieben

Sicherlich habt ihr schon bemerkt, dass ich im Moment voll auf Challenges stehe 😉

Es ist wieder soweit, heute ist der 1. April 2015 und das heißt…es ist “Mach was draus” Zeit.

Mach was draus

Und NEIN, das ist kein Aprilscherz 😉

Die Challenge wurde dieses Mal von Anja ausgerichtet….schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei, da gibt es heute die Auflösung.

Solltet ihr auch Lust haben an der Challenge von Heike und Anja teilzunehmen, dann meldet Euch für den Monat April bei der lieben Heike an.

Aber jetzt zu meiner Umsetzung der Challenge aus dem Monat März. 🙂 Anja hat mir einen Briefumschlag zugeschickt…so weit…so gut. 🙂 In diesem Umschlag befanden sich Cardstock in Kandiszucker, Pistazie und Rharbarberrot sowie ein Stück Klarsichtfolie und Pailetten InColor 2013-2015. Schnell war mir klar, das muss ein Schüttelfenster werden. Das Thema war ebenso schnell klar…..OSTERN. Also habe ich erst einmal eine Karte entworfen.

Mwd-03-2015

Da ich aber noch einiges an Klarsichtfolie übrig hatte, gab es direkt noch die passende Schubladenbox dazu (natürlich gefüllt mit ein paar Leckereien) 😉

HillesheimCarmen

Ich hoffe, euch gefällt meine Idee. Jetzt werde ich mir mal die Umsetzung meiner Kolleginnen anschauen 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Start in den Monat April und eine gute Woche.

Liebe Grüße, Carmen

 

 

Mach was draus

Endlich habe ich es geschafft!!

Hillesheim Carmen_MWD 02 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lange wollte ich schon an der Aktion “Mach was draus” von Heike Fallwickl und Anja Luft teilnehmen, doch ich habe es von Monat zu Monat geschoben 😉 Jetzt habe ich mich endlich angemeldet und zeige Euch heute mein allererstes “Mach was draus” 🙂

Mach was draus

Wie ihr ja sicherlich schon auf mehreren Blogs gelesen habt, bekommt man von Heike oder Anja ein Briefchen zugeschickt und dann heißt es “Mach was draus”. Im Februar kam das Briefchen von meiner lieben “Stempelmama” Heike und sah so aus:

Mach was draus 2015-02

 

In dem Briefchen fand ich Farbkarton in Aubergine, Pflaumenblau, unser SAB Besonderes Designerpapier Zauberhaft sowie Satinband und einen Kreis in Flüsterweiß.

Schnell war mir klar, das gibt eine Karte zur Hochzeit. Das Designerpapier habe ich in Schiefergrau mit einer Walze eingefärbt, den schönen Kranz aus dem Stempelset “Perfekter Tag” in weiß embosst und den Spruch in aubergine gestempelt. Schnell noch ein bißchen “bling, bling” und ein kleines Charm-Herz…fertig war meine Karte.

Mach was draus 2015-2

So meine Lieben, jetzt hüpfe ich mal schnell zu Heike, denn dort kann man heute die Werke aller “Mach was draus”-Teilnehmer bewundern.

Vielen Dank für Euren Besuch, vielleicht hinterlasst Ihr mir ja einen Kommentar…ich würde mich sehr freuen 😉

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße, Carmen