Nach einem wundervollen AIDA-Urlaub, kann ich euch jetzt endlich den Kinderwagen zeigen, den ich vor ein paar Wochen gewerkelt habe. Es fehlten nur noch die Daten von klein Leni, da ich alles schon vor der Geburt vorbereitet habe 🙂

Anfang August erblickte dann die sĂŒsse Leni das Licht der Welt und der Kinderwagen konnte an Oma und Opa ausgeliefert werden. Diese hatten ihn nĂ€mlich in XXL GrĂ¶ĂŸe bei mir bestellt. Die kleinen Wagen habe ich ja schon öfters gefertigt, aber XXL war dann eine neue Herausforderung. So nahm ich mir die grĂ¶ĂŸte PapiergrĂ¶ĂŸe (12×12″) und rechnete entsprechend die Falz- und Schneidelinien um 😉

Ich kombinierte die Ă€ltere Farbe Rharbarberrot mit Zartrosa und passendem Designerpapier (alles noch in meinem Fundus) und natĂŒrlich kamen auch hier wieder die kleinen Buttons zum Einsatz, welche ich an den RĂ€dern befestigte.

Die Bettdecke ist eine Box (in der passenden GrĂ¶ĂŸe mit dem Punchboard gewerkelt), in der man wunderbar das Geldgeschenk verstecken kann.

Nachdem mein XXL Kinderwagen fertig war, gefiel er mir besser als die kleine GrĂ¶ĂŸe. Er wird wohl GrĂ¶ĂŸenmĂ€ĂŸig kein Einzelexemplar bleiben.

Sowohl die Großeltern, als auch die Eltern waren ganz begeistert von dem Kinderwagen 🙂 An dieser Stelle nochmals herzliche GlĂŒckwĂŒnsche zur Geburt eures Sonnenscheines.

Zur Zeit ĂŒberlege ich, die Buttons auf Wunsch zum Verkauf anzubieten. FĂŒr viele Gelegenheiten sind diese schließlich einsetzbar und Designerpapier ist auch genĂŒgend vorhanden. Was meint Ihr??? Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar 😉

Ich wĂŒnsche euch ein schönes sonniges Wochenende

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.